jugend forscht 2023

Was ist Jugend forscht? Jugend forscht ist ein bundesweiter Nachwuchswettbewerb, der besondere Leistungen und Begabungen im MINT Bereich fördert.

Wer kann teilnehmen? Du kannst bei Jugend forscht mitmachen, wenn Du nicht älter als 21 Jahre bist. Jüngere Schülerinnen und Schüler müssen im Anmeldejahr mindestens die 4. Klasse besuchen.

Wie viele Teilnehmende dürfen an einem Projekt arbeiten? Du kannst sowohl einzeln als auch in einem Zweier- oder Dreierteam teilnehmen.

Welche Themen können eingereicht werden? Bei Jugend forscht werden keine Themen vorgegeben. Sei kreativ und suche selbst nach einer interessanten Fragestellung, die Du mit naturwissenschaftlichen, technischen oder mathematischen Methoden bearbeitest. Wichtig ist zudem, dass sich Dein Projekt einem der sieben Fachgebiete zuordnen lässt: Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik, Technik.

Hier findest du die komplette Infobroschüre zum Wettbewerb.

Sobald Dein Thema feststeht, kannst du dich anmelden. Die Anmeldungen für den Wettbewerb laufen bis zum 30. November.

Kurse

01. Juli 2022 - 30. November 2022


Freitag, 01.07.2022 00:00 Uhr
Mittwoch, 30.11.2022 00:00 Uhr

Veranstaltungsort

Bundesweiter Wettbewerb

Veranstalter

Stiftung Jugend forscht e. V.

Baumwall 3

20459 Hamburg


Internet: Zur Webseite

Weitere Informationen
Fachbereiche

verschiedene MINT-Disziplinen

Altersgruppe

Altersgruppenübergreifend