MINT in Film und Foto – Dein Einstieg in die Medientechnik

Du willst Einblicke bekommen

… wie Fotos oder Filme von der Kamera auf den Bildschirm kommen?
… was Dein Auge von der Kamera unterscheidet?
… wie Du die Kameratechnik für tolle Ergebnisse nutzen kannst?
… welche physikalischen und biologischen Effekte dabei wichtig sind?

Dann mach mit beim kostenlosen Online-Kurs „MINT in Film und Foto – dein Einstieg in die Medientechnik!“
Hier gehst Du den physikalischen und biologischen Effekten der Film- und Fototechnik auf den Grund. Mit Deinem neu gewonnen Wissen kannst Du Deine eigenen Fotos und Videos mit dem Smartphone demnächst optimieren.

In einer Kleingruppe wirst Du dein eigenes Filmprojekt planen, drehen und präsentieren. Alles, was Du hierfür brauchst, ist ein Smartphone mit Kamera, einen Laptop/Rechner mit Webcam und Mikrofon sowie Interesse an Medien.

Du wirst von einem Dozent*innen-Team begleitet, das viel Erfahrung in den Bereichen hat – z.B Fotografen, Tonmeister und Medienwissenschaftler.

Es werden medientechnische Arbeitsweisen erläutert und mit naturwissenschaftlichen Grundlagen verknüpft. Und das alles digital, von Deinem Schreibtisch aus!

Dieser Online-Kurs wird vom zdi-Köln-Kooperationspartner „Stratoflights GmbH & Co. KG“ durchgeführt.

In den Weihnachtsferien gibt es einen passenden Aufbaukurs dazu: „Filmschnitt mit Davinci Resolve“ – melde Dich dafür zusätzlich an.

Eine Voranmeldung ist immer erforderlich! Mehr dazu hier …

 

Bildquelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/person-mit-schwarzem-kameraobjektiv-339379/

 

ANMERKUNG – WICHTIG: Dieses Bild nicht erneut verwenden, wenn das Angebot neu aufgelegt wird – AUSTAUSCHEN gegen anderes Bild!

Kurse

18. Dezember 2021 - 19. Dezember 2021


18.12.2021 09:00 - 16:00 Uhr
19.12.2021 09:00 - 16:00 Uhr

Online-Veranstaltung
Veranstalter

zdi-Zentrum Köln c/o Lernende Region Netzwerk Köln e.V.

Julius-Bau-Str. 2

51063 Köln


Internet: Zur Webseite

E-Mail: zdi@bildung.koeln.de

Weitere Informationen
Fachbereiche

Medienkompetenz, Medientechnik, Physik, Technik, Technologiefelder

Altersgruppe

ab 12 Jahren