Fortbildung für MINT-Trainer:innen – Haus der kleinen Forscher: Forschen mit Wasser

Wasser ist in unserem Alltag allgegenwärtig – ob beim Händewaschen, Zähneputzen, im Schwimmbad oder wenn es regnet.

In der Fortbildung „Forschen mit Wasser“ gehen wir darauf ein, wie Kinder selbstständig Erfahrungen mit Wasser sammeln und erkennen können, welche bedeutende Rolle Wasser für unser Leben spielt und warum ein nachhaltiger Umgang mit Wasser besonders wichtig ist. Wir entdecken Wasser in seinen unterschiedlichen Aggregatzuständen und lernen einige faszinierende Besonderheiten und Eigenschaften von Wasser kennen, die wir bereits mit ein wenig Fachwissen erklären können. Vom Entdecken zum Forschen kommen wir mit Hilfe des Forscherkreises, der die naturwissenschaftliche Vorgehensweise veranschaulicht und uns hilft, Kompetenzen des Forschens bereits bei Kindern zu fördern. All dies erarbeiten wir uns in ko-konstruktivistischen Lernprozessen, die wir gemeinsam reflektieren.

Es fällt eine Gebühr von 30,00 € pro Person an (inkl. Mittagsverpflegung).

Anmelde- und Stornierungsschluss: Mittwoch, 15. März 2023

Die Fortbildung richtet sich an Lehrer:innen & Erzieher:innen, OGS-Betreuer:innen, Referendar:innen an Grundschulen.

Wie kommen Sie zum JuLab?
Hier geht es zu den Anfahrt-Hinweisen für verschiedene Verkehrsmittel

Kurse

Mittwoch, 22. März 2023 09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Schülerlabor JuLab

Wilhelm-Johnen-Straße 1

52428 Jülich

Veranstalter

Forschungszentrum Jülich GmbH

Wilhelm-Johnen-Straße

52428 Jülich


Internet: Zur Webseite

Weitere Informationen
Fachbereiche

Chemie, Naturwissenschaften, Umwelt

Altersgruppe

keine spezielle Altersgruppe