Dr. med. Dilek Gürsoy

Ausbildung/Studiengang: Humanmedizin
Beruf: Chefärztin für Herzchirurgie/ Kunstherzspezialistin
Arbeitgeber: Privatpraxis für Herzchirurgie/ Clinic Bel Etage


War Ihnen schon in der Schule klar, welchen beruflichen Weg Sie einschlagen wollen?

JA, ich wollte schon als kleines Kind Ärztin werden.

Worauf kommt es an? Was muss man gut können in Ihrem Beruf?

Man muss sich Ziele setzten und diese hartnäckig, leidenschaftlich und fleißig stets verfolgen. In der Medizin muss der Focus nur auf dem Patienten liegen!

Was fasziniert Sie an Ihrer Tätigkeit am meisten?

Die Tatsache, dass ich aktiv die Innovation in meinem Fachbereich mitgestalten kann, insbesondere die Kunstherzentwicklung.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit am wenigsten?

Die Missgunst der anderen und das sich viele gegenseitig nichts gönnen.

Was haben Ihre Eltern sowie Freundinnen und Freunde zu Ihrem Berufswahl gesagt?

Nur unterstützt und vornehmlich meine Mutter. Sie hat mit stets motiviert/empowert.

Welchen Rat würden Sie einem Schüler / einer Schülerin mit auf den Weg geben, die überlegen, einen MINT-Beruf zu wählen?

Einfach mal machen und wenn du in dem was du machst Leidenschaft verspürst und versprühst, wirst du erfolgreich werden. MINT Berufe sind so breit aufgestellt, dass man dadurch seinen Horizont enorm erweitern kann.

Wie sehen die weiteren Berufschancen aus?

Gerade in der aktuellen Zeit haben wir noch einmal gelernt diese Berufe zu schätzen und zu fördern. Aber es liegt auch an einem selber, was man aus dem Erlernten macht!